Sie befinden sich hier: Zahnarzt Wien 1170 Hernals – DDr. ForsterZahnheilkunde • Implantologie

Implantologie

Nach dem Vorbild der Natur

Zahnersatz muss sich keineswegs wie ein Fremdkörper anfühlen. Ein Implantat bildet einen natürlichen Verbund zwischen Zahnersatz und Kieferapparat. Gefühlsecht, stabil und von hoher Lebensdauer – so wie von Mutter Natur gedacht.


Bei einem Implantat handelt es sich um eine operativ eingesetzte, künstliche Zahnwurzel, die passgenau in den Kieferknochen eingesetzt wird und im Heilungsverlauf binnen weniger Wochen fest mit dem Knochen verwächst. Dadurch bleiben die natürliche Struktur des Kieferknochens sowie die Kraftübertragung beim Kauen vollständig erhalten. Sowohl dem äußeren Anschein als auch dem Empfinden des Trägers nach sind Implantate gar nicht als solche wahrzunehmen, wenn sie erst einmal richtig in den Knochen integriert sind. Aufgrund dieser Eigenschaften kann man implantierten Zahnersatz dem losen Zahnersatz als überlegen ansehen.

Die natürliche Stabilität implantierter Kronen, Brücken und Prothesen sorgt für ein absolut physiologisches Gefühl.

Selbst bei völliger Zahnlosigkeit kann mittels Implantaten ein intaktes Gebiss wiederhergestellt werden, ohne dass ein loses, künstliches Gebiss (beispielsweise am Gaumendach) den Geschmack und das Körpergefühl trübt. Implantate ermöglichen Zahnersatz, der höchsten Ansprüchen an Funktion und Ästhetik gerecht wird. Angrenzende, intakte Zähne werden beim Einsatz von Zahnersatz mit Implantaten nicht beeinträchtigt und bleiben erhalten. Daneben reiht sich implantierter Zahnersatz nahtlos und unerkennbar ein.

Wesentliche Voraussetzung für eine Implantation ist ein gesundes Zahnbett mit genügend Knochensubstanz.

Bei Medatelier erhalten Sie vor jeder Implantation eine ausführliche persönliche Beratung. Sie werden umfassend über die Vorgehensweise, eventuelle Risiken, die Kosten und die Vorzüge der Implantatversorgung informiert. Voruntersuchungen, wie beispielsweise Röntgenaufnahmen sind erforderlich, um das Implantat exakt setzen zu können.









Versorgung eines zahnlosen Kiefers:
festsitzende Brücke auf 4 Implantaten